Bisher veröffentlicht...

BRATHERING INTERRUPTUS

3 Wochen Thailand mit Cocktails, Schirmchen, Strand und Meer – das war der Plan! Stattdessen verbringt Sebastian den Sommerurlaub in seinen uralten Lieblingsshorts auf der Terrasse. Er schimpft über den viel zu kleinen Pool, stört sich an der Bademode seiner geliebten Christina und wird beim Versuch intim mit ihr zu werden auch noch von ihrem Bruder gestört, der sich für ein paar Tage bei den beiden einquartiert.
Aber schlimmer geht immer, denn nur einen Tag später steht Christinas kleine Schwester Anna vor der Tür. Sie und Sebastian haben nur eine Gemeinsamkeit: ihre Abneigung füreinander. Trotzdem kommen sich die beiden in kürzester Zeit näher als moralisch akzeptabel ist …




BRATHERING RELOADED

Sebastian Berger, angehender Buchautor, Finnlandliebhaber und leidenschaft-licher Karhu-Trinker, steckt in der Klemme. Obwohl er im Alltag weiterhin an der Beziehung mit Christina festhält, gehen ihm Anna und Lilja nicht aus dem Kopf. Während eines Auftrags, der ihn in eine Bratheringfabrik nach Polen ver-schlägt, wird Seb klar, dass er sein Leben neu sortieren und sich für eine der Frauen entscheiden muss. Eine Reise nach Finnland soll die nötigen Antworten liefern – doch dort tauchen auf einmal alle drei Frauen gleichzeitig auf ...



BRATHERING ZWEIEINHALB-

Das Dönerimperium

Nachdem Sebastian seine eigentlichen Pläne, nach Finnland auszuwandern und mit Lilja glücklich zu werden, über den Haufen geworfen hat und überhastet in die Türkei geflohen ist, um hier unterzutauchen, besteht sein Alltag aus Trübsal blasen, Biertrinken und Nichtstun.
Als sein „Herbergsvater“ und Ex-Kollege Murat ihm jedoch die Pistole auf die Brust setzt, sein Leben endlich auf die Reihe zu bekommen, entwickelt er ungeahnte Fähigkeiten und es kommt wie es kommen muss: Er eröffnet einen Dönerladen … in der Türkei.
Aus unerfindlichen Gründen sind die Menschen im ostanatolischen Kars begeistert von seiner Kreation und schnell spricht sich der sogenannte Alman-Döner in der Stadt herum.
Sebastians neues Leben gefällt ihm, doch gerade als alles läuft wie geplant, hat Murat eine verhängnisvolle Idee.

Wer braucht schon Liebe, wenn man Dinge mit Käse überbacken kann

Wir schreiben das Jahr 1995.
Im Radio spielt An Angel von der Kelly Family, Microsoft bringt Windows 95 auf den Markt und Königin Elisabeth II. fordert Kronprinz Charles auf, sich von seiner Frau Prinzessin Diana scheiden zu lassen.
Der 15-jährige David hat aber ein viel schlimmeres Problem: Er hat keine Freundin, hatte auch noch nie eine. Und das, obwohl er mit seiner Lockenpracht ein bisschen so aussieht wie der junge David Hasselhoff. Als er Manuela kennenlernt und die beiden zusammenkommen, beginnen seine Schwierigkeiten mit dem anderen Geschlecht aber erst.
Nach Manuela tritt Marie in sein Leben, gefolgt von Nele. Und dann ist da ja auch noch Lina, seine eigentlich „nur“ beste Freundin.
Emotional, hormonbetrunken, tragisch, komisch und manchmal auch skurril, versucht David die Frau seiner Träume zu finden.
Sein Wunsch, später vier Kinder zu haben und Astrobiologie zu studieren, sind da ja nur Randprobleme.



Lucie, ich und das Ende der Welt

Hilfsbereit hatte Oliver zugesagt, die Klasse seiner Tochter bei deren Fahrt in eine Jugendherberge zu begleiten. Das diese Entscheidung sein komplettes Leben verändern und bis in die Grundfesten erschüttern würde, war ihm zu diesem Zeitpunkt nicht bewusst.
Schon als ihn auf der Hinfahrt ein Mädchen, mit einem verstörend wirkenden Blick ansah, wurde ihm klar, dass etwas nicht stimmte, dass etwas vor sich ging, was er nicht begriff.

Das Mädchen kam ihm bekannt vor, aber genau das konnte nicht sein. Sie war zu jung dafür. Als die beiden am kommenden Abend aufeinandertrafen, änderte sich sein Leben von Grund auf. Seine Realität - das was seiner Ansicht nach, seit Menschengedenken in Stein gemeißelt war - war hinweggefegt. Er wurde Teil von etwas Neuem, etwas Unfassbaren - auch wenn der Preis, den er dafür bezahlte, nicht schmerzvoller hätte sein können.

ROYAL FLUSH - bahamabeige

Konrad Welling-Hühndorf hat es nicht leicht.
Seine Angetraute urlaubt mit ihren Freundinnen auf Mallorca, während er neben seinem aufreibenden Job im Sanitärfachhandel das vegane `Pubertier und dessen Marotten an der Backe hat. Seine Mutter legt die Allüren eines Feldwebels an den Tag und dann verselbständigt sich auch noch der Rasenmäher… aber das ist nur der Anfang - es kommt noch viel, viel schlimmer!